Frühjahrs- / Winter-Check: Nachhaltigen Schäden rechtzeitig vorbeugen…

Streusalz, Frost und Nässe beanspruchen Ihr Fahrzeug während der Wintermonate ganz besonders. Damit keine nachhaltigen Schäden entstehen, gibt es bei uns in der Werkstatt den Frühjahrscheck.

Dabei prüfen wir das Fahrzeug von außen und innen – und natürlich den besonders strapazierten Unterboden. Wir prüfen die Räder und Reifen auf Beschädigungen, messen die Profiltiefe und wuchten die Reifen gegebenenfalls aus, damit es gleich richtig losgehen kann.
Die Prüfung der Bremsanlage ist ein weiterer wesentlicher Arbeitsabschnitt. Im Winter haben Salz und Splitt den Bremsschläuchen, Bremssätteln, Belägen und Scheiben zugesetzt. Die Batterie-Startfähigkeit wird ebenfalls von uns geprüft. Der PVC-Unterbodenschutz kommt als Prüfungsfaktor dazu. Wenn hier Schäden nicht behoben werden, droht ein Rostproblem an tragenden Teilen der Karosserie. Scheibenwischer und -waschanlage sind weitere Prüfpunkte. Erstere werden bei Verschleiß ausgetauscht, Letztere aufgefüllt. Das Kupplungsspiel kann auf Leichtgängigkeit geprüft werden. Ist das Verbandsmaterial noch in Ordnung? Lenkung, Leitungen, Schläuche, Motor und Getriebe werden ebenfalls auf Undichtigkeiten und Beschädigungen geprüft.

Wir besprechen mit Ihnen den nötigen Reparaturbedarf, führen ihn durch und stellen sicher dass Ihr Auto problemlos auf der Strasse unterwegs sein kann.

Rufen Sie uns an: 030 335 39 08

Sollte sich nach dem Check herausstellen, dass Reparaturen notwendig sind, die Sie bei uns durchführen lassen, wird der Preis des Checks mit der Endrechnung verrechnet.

Published by

ThemeTF wordpress digital marketplace Theme