Lenkt ihr Wagen nicht mehr korrekt?

Defekte an der Lenkung sollte man aus Sicherheitsgründen immer so schnell wie möglich reparieren lassen. Bei einem beschädigten Lenkgetriebe beispielsweise könnte das Auto
plötzlich außer Kontrolle geraten. Das wäre ein großes Sicherheitsrisiko.

Tritt ein Defekt am Lenkgetriebe auf, ist es aber nicht immer erforderlich, ein neues zu kaufen. Die Kosten dafür liegen mitunter bei über tausend Euro. Es ist möglich, ein Lenkgetriebe durch unsere Zulieferer-Betriebe instandsetzen zu lassen.

Vereinbaren Sie noch heute einen Termin!
030 335 39 08

Das Verbindungsstück zwischen der Zahnstange des Lenkgetriebes und dem Achsschenkel nennt man Spurstange. An der Spurstange können auch Defekte auftreten. Bei starken seitlichen Kollisionen kann sie verbiegen. An den Kugelköpfen kann aber auch im Laufe der Zeit Verschleiß auftreten. Dann wäre das Spiel der Lenkung viel zu groß und das Auto würde sich nicht mehr exakt lenken lassen.

Das Reparieren defekter Spurstangen beschränkt sich in der Regel auf den Austausch. Die Kosten dafür sind aber auch nicht besonders hoch. Für das Auswechseln einer Spurstange kann mit Kosten von 150 bis 400 Euro gerechnet werden. Trotzdem sollte die Reparatur nicht aufgeschoben werden. Defekte an der Lenkung eines Autos müssen stets sofort behoben werden.

Die Lenkung ist schließlich für die Sicherheit von enormer Bedeutung. Aus diesem Grund sollte das Reparieren defekter Teile der Lenkung auch nur von jemandem durchgeführt werden, der über die erforderlichen Fachkenntnisse verfügt.

Titel
Lenkgetriebe-Instandsetzung
Typ
Lenkgetriebe-Instandsetzung
Name des Anbieters
Auto-Ulli,
Neue Bergstr. 10 Halle 2 Tor 2,Berlin,Berlin-13585,
Telephone No.030 335 39 08
Bereich
Berlin

Published by Administrator

ThemeTF wordpress digital marketplace Theme