On-Board-Diagnose (OBD2)

On-Board-Diagnose (OBD2) ist eine in Kraftfahrzeugen integriertes Diagnose-Interface.

Während des Fahrbetriebes werden alle abgasbeeinflussenden Systeme überwacht, zusätzlich diverse weitere wichtigen Daten, die der eingebauten Software der diversen Steuergeräte zugänglich sind.
Auftretende Fehler werden dem Fahrer über eine Kontrollleuchte angezeigt und im jeweiligen Steuergerät dauerhaft gespeichert.

Wir lesen ihren Speicher aus, informieren Sie über die Ergebnisse und planen mit Ihnen zusammen die nächsten Schritte.

Unser Preis zum Lesen des Fehlerspeichers:

70,00€

Vereinbaren Sie noch heute einen Termin!
030 335 39 08
Noch nicht sicher?
Schicken Sie eine unverbindliche Anfrage

Was ist eigentlich OBD2?

Im Allgemeinen überwacht sich ein Auto bzw. die Steuergeräte ständig selbst. OBD bzw. On-Board-Diagnose bedeutet Diagnose an Bord. Wie früher beschrieben wird es vor allem auf abgasrelevante Komponente untersucht. Falls ein Fehler oder Störung passieren werden diese vom Fahrzeug als Sammelmeldung angezeigt. Die genaueren Informationen bekommt man jedoch nur durch das anschließen eines OBD2 Diagnosetesters.

Seit 2001 bzw. 2004 besitzen alle neuen Fahrzeuge mit Benzin bzw. Dieselmotor eine OBD2 Schnittstelle. Diese ist seit 1996 standarisiert auf einen 16-poligen trapezförmigen Stecker.

obd2 on board diagnoseZur Zeit erkennt die On-Board-Diagnose mehr als 12.000 Fehlercodes in verschiedenen Fahrzeugen. Um diese zu entziffern müssen sie mit einem OBD2 Diagnosetester das Fahrzeug auslesen. Die meisten davon zeigen die Fehler im Klartext.

Außerdem kann ein Diagnoseprogramm LIVE-Daten anzeigen. Dabei handelt sich um die Daten von verschiedenen Sensoren und Steuergeräten die in Echtzeit ausgegeben werden. Je nach Fahrzeug werden ca. 1000 Messwerte erkannt. Dazu gehören zum Beispiel die Öldrucktemperatur, Batteriespannung, Luftdurchsatz oder die genaue Geschwindigkeit.

Professionelle Geräte können auch das Fahrzeug neu anlernen oder codieren. Wenn das Fahrzeug neue Teile eingebaut bekommt, müssen diese eingerichtet werden, zum Beispiel bei der Getriebeinstandsetzung. Beim codieren lassen sich alle Einstellungen des Fahrzeugs ändern. Dies benötigt jedoch die Hand eines Profis. Man muss noch sagen, dass die OBD2-Geräte keine Tuning- oder Tachomanipulations-Systeme sind.

Sie wollen ihr Fahrzeug untersuchen lassen? Wenden sie sich an uns!

Vereinbaren Sie noch heute einen Termin!
030 335 39 08
Noch nicht sicher?
Schicken Sie eine unverbindliche Anfrage

Titel
product image
Nutzerbewertung
2 based on 5 votes
Produktname
On-Board-Diagnose
Preis
EUR 70

Published by Administrator

ThemeTF wordpress digital marketplace Theme